Three Shadows Center ehrt zum 10. Mal Fotografen

03.2018 - Vom 24. März bis zum 23. Mai 2018 findet im Three Shadows Photography Art Centre in Beijing die 10. Three Shadows Photography Award Exhibition statt. Die Ausstellung ist täglich von 10:00 – 18:00 Uhr geöffnet. Montags ist geschlossen. Die Ausstellungseröffnung und die Bekanntgabe der diesjährigen Gewinnner erfolgen am 24. März ab 16:00 Uhr Ortszeit. ALPA unterstützt das Three Shadows Photography Art Centre bei der Ausstellung.



Das Three Shadows Photography Art Centre wurde im Jahre 2007 von den Fotografen RongRong und Inri als Raum für die Suche, Produktion und Ausstellung zeitgenössischer chinesischer und internationaler Fotografie gegründet. Er besteht aus einer Bücherei, einer Dunkelkammer und aus einer Ausstellungshalle. Etwas derartiges gab es zuvor in China noch nicht.

Von Anfang an hat sich Three Shadows als Chinas führende Institution für zeitgenössische Fotografie internationale Reputation erworben. Man arbeitet mit einer wachsenden Zahl an heimischen und internationalen Museen und kulturellen Organisationen zusammen.
Das von Ai Weiwei konzipierte Hauptgebäude in Peking besteht aus drei Gallerien. Seit dem Jahr 2015 hat Three Shadows einen weiteren Standort in Xiamen in der Provinz Fujian.

Three Shadows betreibt daneben ein umfangreiches Ausbildungsprogramm sowie ein Artist-in-Redidence-Programm für internationale Fotografen am Standort in Peking. International ist auch die Zusammenarbeit mit anderen Ausstellungsveranstaltern ausgelegt. Zudem bietet man mit dem jährlichen „Three Shadows Photography Award" zahlreichen jungen und talentierten chinesischen Fotogafen eine Plattform.

Link
Three Shadows Photography Art Centre

News

ALPA Logbuch

News Ticker