ALPA of Switzerland - Manufacturers of remarkable cameras
Oct 2, 2007

Digilog II @ Monochrom

Ein Forum für den Umbruch. Digital oder analog muss kein Gegensatz und erst recht kein Glaubenskampf sein. Die Möglichkeiten waren noch nie so vielfältig. Und diese Möglichkeiten fordern heraus, genauer hinzusehen, welche Technik für welchen Einsatz am sinnvollsten ist. Lassen wir sie wieder zum Vergleich in Schwarzweiß und Farbe antreten. Auch diesen Photokina-freien Herbst nutzt Monochrom für eine Neuauflage des DIGILOGS und testet wieder digitale und analoge Aufnahmesysteme im direkten Vergleich und im Einsatz. Vom ultrahochauflösenden Schwarzweißfilm bis zur Scankamera, vom Mittelformatdigitalrückteil bis zur Großformatkamera. Am ersten Messetag werden Vergleichsaufnahmen mit unterschiedlichsten Kameras, Formaten und Verfahren erstellt, die hinter und vor den Kulissen am Samstag ausgearbeitet und am verkaufsoffenen Sonntag in der Monochrom-Galerie ausgestellt werden. Am Samstag ergänzen verschiedene Vorträge zum Thema das Programm, beispielsweise auch zum Vergleich der Haltbarkeit digitaler und analoger Fotografien. Während aller drei Tage präsentieren sich die beteiligten Firmen Alpa, Carl Zeiss, Gigabitfilm, Just Together, Epson, Mahn (Rollei Film), Acolens, Pentacon, Profot (Crane), Recom, Schneider Kreuznach) an ihren Messeständen. Schneider bietet während der drei Tage darüber hinaus einen kostenlosen Check- und Reinigungsservice von Schneider Großformatobjektiven. Das genaue, ständig aktualisierte Programm findet sich hier:

Monochrom Digilog II


Related articles

Switzerland - Austria = Design
Postcards From America
Teatri di guerra
ALPA at Picex Hong Kong 2014
Swiss Photo Award 2013
Rathaus - Adieu
Marcus Schwier

Swiss Photo Award 2014: Call for entries
Exhibition
"SELECTION-AUSWAHL"
Prix Photoforum 2013

Architecture as an open process
Transformation in the Alpine Architecture