RADO Produkt-Design Award für ALPA und die ALPA 12 FPS

11.2013 - ALPA wurde anlässlich des Design Preis Schweiz, Edition 2013/2014 für die ALPA 12 FPS mit dem RADO Product Design Award ausgezeichnet.

Der Award wird für Industrieprodukte vergeben, die sich durch eine Innovation hinsichtlich Material, Materialkombination, Funktion oder Herstellungstechnik auszeichnen. Der Preis richtet sich an die Industrie und den talentierten Designer-Nachwuchs.

ALPA dankt der Jury sowie RADO Switzerland und gratuliert allen Nominierten und Mit-Preisträgern des Design Preis Schweiz, Edition 2013/2014 zu ihren Auszeichnungen!

Website Design-Preis Schweiz
Website RADO Switzerland
Product Page ALPA 12 FPS


JURY
Liesbeth in't Hout
Co-Director Sandberg Institute, Amsterdam/Netherlands

Ascan Mergenthaler
Senior Partner, Herzog & de Meuron, Basle/Switzerland

Jasper Morrison
Jasper Morrison Ltd., Paris/F and London/UK

Lars Müller
Lars Müller Publishers, Baden/Switzerland

Robb Young
Contributing Writer, International Herald Tribune, London/UK


KOMMENTAR DER JURY
Die ALPA 12 FPS bestätigt und bekräftigt den exzellenten Ruf, den diese legendäre Schweizer Marke unter Profis und in einer ausgewählten Gruppe von Kennern und Liebhabern besitzt. Das Produkt verbindet die funktionale Innovation mit bewährter technologischer Brillanz, mit höchster Qualität in der Herstellung und mit einer klaren Gestaltung, die dem Zielpublikum die Handhabung des Gerätes erleichtert. Kurz: ein rundum gelungenes Stück besten Schweizer Industriedesigns.

KOMMENTAR DER NOMINATOREN
Konsequentes System-Design eines Produktes, das normalerweise als geschlossener Verbund angeboten wird. ALPA zeigt mit diesem auf individuellen Präferenzen und Zukunftskompatibilität abgestimmten, im besten Wortsinn modularen Modell eine wichtige Richtung in der Gestaltung von Konsumgütern auf.



ED_detailALPA_FPS_DSC_4379_4380winner_hoch

News

ALPA Logbuch

News Ticker