Photokina 2016: ALPA unterstützt das neue Sinarback S 30|45

09.2016 - ALPA freut sich anlässlich der Photokina 2016 auch das neue Sinarback S 30|45 zusammen mit Objektiven von CW Sonderoptic zeigen zu können.

Aus der Pressemitteilung von Sinar: „Das neue Sinarback S 30|45 - Das Sinar Digitalrückteil S 30|45 wurde speziell für den mobilen Einsatz konzipiert und ist für Foto und Film vielseitig einsetzbar. Ein hochauflösendes 3 Zoll Display gewährleistet in jeder Situation einen perfekten Überblick auf Aufnahmen und produziert ein Live Bild. WLAN erlaubt komfortable Bedienung mit einem iPad. Die CF- und SD Speicherkartenslots garantieren einen sicheren Workflow auch ausserhalb des Studios und im Tethered Shooting mit USB 3.0 gelangen die Daten direkt in die Software Sinar CaptureFlow. Das Sinarback S 30|45 bietet maximale Flexibilität, extreme Sensorempfindlichkeit von bis zu 12500 ISO sowie umfangreiche Aufnahmefunktionen für Fotos und Videos in höchster Qualität.

Integrierte Video Option - Das Sinarback S 30|45 kann mehr als nur Bilder machen. Der Leica CMOS-Sensor mit Mikrolinsen (37,5 Mio Pixel) und der Leica Maestro II Bildprozessor bieten die Videomöglichkeit im Format Full HD bis zu 4K.“

An der Photokina wird auf dem Sinar/Leica-Stand ebenso die Einbindung der Objektive für Leica S gezeigt werden. ALPA hat bereits die entsprechenden Adapter entwickelt und zeigt ein S 30|45 mit entsprechenden Adapter-Prototypen im Einsatz. Die Videofähigkeit des neuen Sinarback S 30|45 wird die Einsatzmöglickeiten der digitalen Mittelformatfotograpfie um eine neue Dimension erweitern. Für weitere Informationen, siehe sinar.ch..ch.


004565004681

News

ALPA Logbuch

News Ticker