"Out of the Blue" im Kunstzeughaus

05.2017 - Das Kunstzeughaus in Rapperswil stellt mit "Out of the Blue" feste Vorstellungen infrage. Vom 21. Mai bis 31. Juli sind zahlreiche Werke namhafter Künstler zu sehen. Die Werke spiegeln wie der Titel eine Ambivalenz, etwa wenn es um die Ordnungen des Firmaments oder die Wirklichkeiten auf Erden geht.

Unter den ausstellenden Künstlern aus dem In- und Ausland befinden sich neben Malern oder Autoren wie Franz Hohler auch Fotografen wie der Zürcher Georg Aerni, der Werke aus seiner Serie "El jardín de los ciclopes“ präsentiert. Die Aufnahmen entstanden 2012 mit einer ALPA.

Die Vernissage von "Out of the Blue" vom Sonntag, 21. Mai beginnt zum 11.30 Uhr mit einem Grusswort von Markus Klöti, dem Regierungspräsident des Kantons St. Gallen. Die weiteren Programmpunkte und zusätzliche Angaben finden sich auf der Website der Veranstalters.



Links
Programm "Out of the Blue"
Website Georg Aerni

News

ALPA Logbuch

News Ticker