Der ALPA GON Stativkoffer zum Weihnachtspreis

12.2017 - Anlässlich des nahenden Jahresendes bieten wir den ALPA GON Stativkoffer im Set zum Sonderpreis. Das Set im schwarzen Koffer enthält alle ALPA GON Module und bietet Fotografen damit unbegrenzte Einstellungsmöglichkeiten. Durch den UniQ/C-Standard (Schwalbenschwanz-System) lassen sich die Module auch mit Produkten anderer Hersteller kombinieren. Auf diese Weise entsteht ein Setup nach Wunsch. Der Koffer bietet gleichzeitig eine Übersicht über die vielseiteigen Möglichkeiten und passt in jeden Kofferraum - oder eben unter den Weihnachtsbaum.

Qualität, Haptik, Mechanik und Präzision
Das ALPA GON Modulsystem wurde wie alle ALPA-Produkte mithilfe der Anregungen von professionellen Fotografen entwickelt. Seit der Lancierung im vergangenen Sommer hat sich das System im Einsatz bewährt und wir haben die Produkte zudem ausgiebig im Alltagsgebrauch testen lassen. Die Fotografen Thomas Bredenfeld und Jost von Allmen haben den Stativkoffer mit auf ihre Shootings in die Berge genommen. Panorama-Experte und Fachbuchautor Bredenfeld berichtet unter anderem auf seinem Panorama-Blog über über die Erfahrungen mit dem modularen Stativkopf:

"Das ALPA GON Modul ist ein kleines, feinmechanisches Meisterwerk, das kompakt, relativ leicht sowie sehr präzise und tragfähig ein ideale Ergänzung meiner Werkzeuge für hochauflösende Aufnahmen im Gebirge geworden. Es hat mir zudem gestalterische Mittel an die Hand gegeben, die ich mit so wenig Aufwand und mit so leichtem Equipment zuvor nicht hatte. Als ich im Herbst 2016 am Messestand von ALPA auf der Photokina erstmals einen Prototypen des ALPA GON in der Hand hielt, hätte ich nicht gedacht, dass mir dieses kleine Teil mal derartig helfen würde. Die handwerkliche Qualität, die Haptik, Mechanik und Präzision, mit der das ALPA GON Goniometer gefertigt wird, ist über jeden Zewifel erhaben: Schließlich trifft sich hier die bekannte Novoflex-Qualität mit ihrem »Made in Germany« mit dem sprichwörtlichen »Swiss Made« der ALPA-Manufaktur."

"Funktioniert hervorragend"
Der Schweizer Landschaftsfotograf Jost von Allmen arbeitet seit Jahren mit ALPA und nahm den GON-Koffer ebenfalls mit in die Höhe. Er trug das nicht gerade leichte Kit sogar auf die Berge rund um den Grimselpass. Von Allmen versuchte mehrere Setups, unter anderem auch mit der ALPA / Novoflex Castel-Q Einstellschiene. "Die Gesamtlösung funktioniert hervorragend und ist vor allem durch den modularen Aufbau sehr vielseitig kombinierbar mit anderen Komponenten", so von Allmen zu seinen Erfahrungen. "Der Koffer hält alles bereit, was man braucht und für Shootings, in denen leichtes Gepäck gefragt ist, nimmt man einfach die entsprechenden Einzelteile aus, die man benötigt." Von den einzelnen Modulen hebt von Allmen besonders den ALPA-Panodrehteller hervor. "Für mich ist es die beste Lösung auf dem Markt".


ALPA GON Stativkoffer

• ALPA GON Stativkopf (bestehend aus Pano Plate Module und zwei ALPA Gon Modulen)
• ALPA / Novoflex Triobal Mini Set (inklusive Q-mount)
• ALPA Stativbeine Carbon kompakt (4 Segmente) für Triobal Stativkopf
• ALPA / Novoflex Castel Q mit Feinjustage-Griff CAST-FINE kurz
• ALPA QPL Slim 50 Schnellwechselplatte
• ALPA QPL 1 Schnellwechselplatte
• ALPA Swiss Tool Mk II

Mit dem modularen ALPA GON System und dem ALPA Gon Stativkoffer kommen wir unserem Ziel nach, Fotografen bei der Ausübung ihres Metiers zu unterstützen und ihnen neue Horizonte zu eröffnen. Wie alle anderen Produkte sind auch die ALPA GON Module auf Langlebigkeit ausgelegt und bilden deshalb eine lohnende Investition in die Zukunft.

Sämtliche Module aus dem Kit sind selbstverständlich auch einzeln bei ALPA erhältlich. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und wir erklären Ihnen gerne die Einzelheiten und Kombinationsmöglichkeiten für Ihr gewünschtes Setup. Der Spezialpreis von CHF 2,998 gilt vom 1. bis 31. Dezember 2017.

Links
ALPA GON Stativkit
Panorama-Blog von Thomas Bredenfeld
Fotografenseite Jost von Allmen







Der ALPA GON Stativkoffer im Einsatz auf dem Grimselpass. © Jost von Allmen




News

ALPA Logbuch

News Ticker