Casper Faassen wird mit dem "ALPA Award 2019" geehrt

06.2019 - Wir freuen uns, den Gewinner des diesjährigen ALPA Awards für einen herausragenden Künstler auf der photo basel 2019 bekannt geben zu können. Wir danken unserem Sponsor ALPA® sowie unserem stiftenden anonymen Privatsammler für ihre Unterstützung im Allgemeinen und für ihr Engagement bei der Würdigung von ausserordentlichen fotografischen Positionen im Besonderen.

Casper Faassen(*1975/NL) erhält den ALPA Award 2019.



Yuka ©Casper Faassen, courtesy Kahmann Gallery Amsterdam

Die historisch gewachsenen, technisch beeindruckenden und ästhetisch verführerischen Werke des niederländischen Künstlers Casper Faassen überzeugten die kleine Jury um den ankaufenden Privatsammler. Das gekonnte Spiel des aus der Malerie kommenden Künstlers mit der vielschichtigen Natur der Fotografie von der immateriellen über die materielle bis hin zur semantischen--zeugt von einer intensiven Auseinandersetzung des Künstlers mit dem Medium, dem Sehen und der Konstruktivität von Bildern. Und trotzdem sind die Arbeiten von Casper Faassen keine akademischen Übungen sondern wundervoll empfindsame Fotografien, die den Betrachter emotional berühren. Wir freuen uns, Casper Faassen für seine Arbeit auszuzeichnen und gratulieren ihm dazu ganz herzlich.


Roy Kahlmann, Gallery Kahlmann (NL), Daniel Blochwitz, Kurator photo basel, André Oldani, CEO ALPA







Self Portrait ©Casper Faassen, courtesy Kahmann Gallery Amsterdam


Links:
Casper Faassen
Kahmann Gallery Casper Faassen
Casper Faassen in Metal Magazine
photo basel





Kintsugi Ny ©Casper Faassen, courtesy Kahmann Gallery Amsterdam



Untitled I / Untitled III from the"Morandi Series, 2018 ©Casper Faassen, courtesy Kahmann Gallery Amsterdam

News

ALPA Logbuch

News Ticker